Villa - Kauf - Aachen

Herrschaftliches Anwesen mit großem Garten und separatem Gewerbetrakt in Top-Lage am Aachener Wald

2.280.000 €
Aachen
Objektart
Haus
Objekttyp
Villa
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
52076
Ort
Aachen
Zimmer
8
Schlafzimmer
4
Badezimmer
3
Wohnfläche
300 m²
Grundstück
1.500 m²
Etagenzahl
2

Beschreibung:

Nur ganz selten kommt ein solches Haus auf den Markt. Das Anwesen in einer Spitzen-Wohnlage von Aachen beeindruckt durch Stil, Qualität der Bauausführung und ausgesuchte Details. Von den Eigentümern 1979 nach eigenen Vorstellungen erbaut, hat es den Charakter eines herrschaftlichen Landhauses.

Der Garten mit einer mächtigen Zeder, alten groß gewachsenen Rhododendren, Ziergehölzen, Terrassen- und Rasenflächen in Süd-/Westausrichtung erinnert an ein englisches Landhaus.

Schon wenn man durch die massive Eingangstür in der übermannshohen Gartenmauer das Grundstück betritt, ist man in einer anderen Welt. Der mittige, von einem Balkon überdachte Hauseingang mit einer großen Kassettentür in dunklem Lack mit Messingbeschlägen und barockem Oberlicht lädt ein, das Haus auch von innen zu sehen.

Die geschickte Architektur verbirgt, dass es auf der einen Seite des Hauses im 1. OG und DG noch eine Einliegerwohnung mit eigenem Eingang an der Hausseite gibt. Damit entsteht des Gesemteindruck eines frei stehenden, großen Einfamilienhauses.

Die Hauptwohnung hat rund 170 m² Wfl., aufgeteilt in den Wohnbereich mit Wohn-Küche, Diele, Gäste-WC, Wohnzimmer mit Kaminecke und bodentiefen Sprossenfenstern zur Gartenterrasse.

Von der großen Diele mit dunklem Naturstein-Boden führt eine barocke, Freitreppe in den Schlafbereich im 1. OG mit Master-Bedroom, Arbeits- oder Ankleidebereich, Tageslicht-Masterbad mit Toilette, Dusche, Bidet und Wanne.

Aus dem Arbeitsbereich heraus führt eine weitere Treppe in den hellen, ausgebauten DG-Bereich mit Bad und einer lichten Raumhöhe von fast 3m. Dieser Bereich kann z.B. noch einmal unterteilt werden.

Im 1. OG und DG des Hauses liegt auch die ca. 130 m² große Einliegerwohnung mit hausbreitem Südbalkon. Auch die Einliegerwohnung hat in allen Räumen Parkett und im Küchen- und Badbereich hochwertige Bodenfleisen.

Zur Straßenseite liegt der Gewerbeanbau in identischem Baustil mit bodentiefen Sprossenfenstern zur Gartenseite und derzeit 4 Stellplätzen. Dieser Bereich kann durch Nutzungsänderung, Abriß/Um- und Aufbau nicht nur für Wohnzwecke, sondern auch für Praxis- oder Bürobetrieb genutzt werden. Über einen Abriss ergibt sich aber auch die Möglichkeit der Errichtung eines frei stehenden EFH mit Garten. Diese Möglichkeit wurde mit dem Bauamt über eine Bau-Voranfrage geklärt.

Damit ist diese hochwertige Immobilie das ideale neue Zuhause für einen Freiberufler, der direkt neben seinem Wohnhaus auch seiner beruflichen Tätigkeit nachgehen kann.

Einlieger- und Hauptwohnung erlauben auch die Nutzung als Zwei-Generationen-Haus. Über eine Zusammen-legung von Einlieger- und Hauptwohnung würde ein sehr großzügiges Einfamilienhaus mit über 300 m² Wohn- und Nutzfläche entstehen.

Wirtschaftlich ergeben sich durch möglichen Verkauf der Einlieger- sowie der Gewerbeeinheit, aber auch durch eine Vermietung, gute Renditechancen. Steuerlich bietet die Immobilie damit interessante Potenziale.

Gerne machen wir mit ernsthaften, bonitären Interessenten auch eine eingehende Besichtigung und stellen die angesprochenen Möglichkeiten vor Ort vor.

Lagebeschreibung:

Die Lage im Süden Aachens, direkt am Aachener Wald, unmittelbar an der Grenze zu Belgien ist eine herausragende Wohnlage mit ausgesprochenem Freizeitwert. Traumhafter Mischwald in fußläufiger Entfernung und doch nur eine Viertelstunde in die Aachener Innenstadt/Altstadt mit dem eigenen PKW oder mit der Buslinie 2, die direkt in die Innenstadt fährt.

Auch zu den großen Verkehrswegen nach Holland oder Belgien ist es über den Autobahnanschluss Aachen-Lichtenbusch nicht weit.

Nicht weit entfernt ist auch die Eifelstadt Monschau mit ihrem historischen Ortskern oder das malerische belgische Umland.

Ausstattung:

Energieausweis:

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
Baujahr:
1979
Endenergieverbrauch:
128 kWh/(m²*a)
Energieausweis:
Verbrauchsausweis
Energieeffizienzklasse:
D
Energieausweis gültig bis:
16.04.2024
wesentlicher Energieträger:
Gas
Baujahr lt. Energieausweis:
2008

Ausstattungsbeschreibung:

- Hochwertige Einbauküche mit SMEG E-Geräten
- alle Oberböden Parkett oder Naturstein
- Hohe Decken 2,80m/2,70m/2,60m in allen Räumen
- Massivholz-Türen/Glastüren
- historischer, offener Kamin im Wohnbereich
- bodentiefe Sprossenfenster zum Garten
- großzügige Balkone nach Süd und West
- Massiv-Klinkerbau mit Sprossenfenstern
- Satteldach mit Gauben
- großer angelegter Garten mit altem Baumbestand
- hohe, gemauerte Einfriedung des gesamten, uneinsehbaren Grundstücks
- historische Kassetten-Eingangstüren in Hochglanz-Lack
- trockener Keller mit Sauna und großem Fitnessbereich
- Weinkeller
- Doppel- und Einzelgarage in separatem Garagenhaus
- 130 m² Einliegerwohnung im Haupthaus mit separatem Eingang
- neues Tageslicht-Bad mit Wanne und Dusche und Toilette in Einliegerwohnung
- neue Küche mit Miele-Geräten in Einliegerwohnung
- rund 140 m² gewerblich nutzbare Fläche mit großem Außenbereich (renovierungsbedürftig)
- Stellplatzreserve für 10 PKW vor Gewerbetrakt

Sonstige Angaben:

- bestätigte Bauvoranfrage für ein Baufenster auf dem gewerblichen Bereich zum Bau eines EFH
- Immobilie bereits geteilt (Teilungserklärung) für Gewerbe, Hauptwohnung (Gartenwohnung/Maisonette über 3 Etagen ca. 170 m² Wfl.) und Einliegerwohnung (Maisonette/1. OG und ausgebautes DG mit ca. 130 m² Wfl)
- Nutzungsänderung des Gewerbebereichs für Wohnzwecke möglich (Dachabriss/Dachaufbau von Mansarddach, Umbau zu EFH mit großem Garten
- durch bestehende Teilung, Vermietbarkeit der Einliegerwohnung und Nutzungsänderung/Ausbau/Vermietung des Gewerbebereichs bietet die Immobilie Mehrwert, auch in steuerlicher Hinsicht
Torsten Mann
Torsten Mann
REMAX in Düsseldorf-Mitte
+49 211 94198082